Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist:

Kai Phone Repair

Kai Barim

Pommernstr.11a

91052 Erlangen

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch Marc Winkelmann Consulting gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchten, richten Sie Ihren Widerspruch per Brief an folgende Kontaktdaten:

Kai Phone Repair

Kai Barim

Pommernstr.11a

91052 Erlangen

Datenerhebung:

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Bei dem Besuch unserer Website erheben, verwenden und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener).

Bei der Erhebung, dem Verwenden und Speichern von personenbezogenen Daten beachten wir die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und ggf. weiterer anwendbarer Datenschutzbestimmungen. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Datenerhebung und personenbezogene Daten:

Beim Besuch unserer Webseiten werden Daten erfasst. Zu diesen Daten gehören im wesentlichen: die aktuell vom Besucher verwendete IP-Adresse, der Browsertyp, das verwendete Betriebssystem, Datum und Uhrzeit, die von ihnen besuchten Webseiten sowie die verweisende Referrer-Website. Diese Daten werden von uns ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. Eine Zuordnung zu bestimmten Personen oder eine Zusammenführung mit anderen Daten findet nicht statt.

Weiterhin erheben wir personenbezogene Daten im Rahmen des Bestellvorgangs, der Anmeldung für unseren Newsletter oder bei der Kontaktaufnahme mit uns über das Kontaktformular. Personenbezogene Daten werden nur zur Kommunikation mit ihnen und nur für den Zweck verwendet, zu dem sie uns die Daten zur Verfügung stellen. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut oder Zahlungsintermediäre weiter. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte kann auch im Rahmen gesetzlicher Pflichten erfolgen oder wenn sie uns dies ausdrücklich gestatten. Sollten wir für die Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen die Dienste Dritter in Anspruch nehmen, richtet sich die Durchführung sowie die Weitergabe von Daten nach dem Bundesdatenschutzgesetz.

Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Aus handels- und steuerrechtlichen Vorschriften können sich bestimmten Aufbewahrungsfristen für Daten ergeben, die bis zu 10 Jahre betragen können.

Auskunftsrecht und Widerruf

Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten wir von ihnen gespeichert haben. Sie können jederzeit eine Sperrung, Berichtigung oder Löschung ihrer von uns erhobenen personenbezogenen Daten verlangen. Ebenso können sie jederzeit ihre uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Cookies

Zur Optimierung unseres Angebots verwenden wir sog. „Cookies“. Diese werden auf ihrem Zugriffsgerät gespeichert. Sie können selbst die Verwendung von Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser einschränken oder verhindern. Hierdurch kann es jedoch zu Einschränkungen in der Nutzung und im Bedienkomfort kommen.

Kommentarfunktion, Beiträge und Blog

Wir speichern bei der Abgabe von Kommentaren in unserem Blog oder bei sonstigen Beiträgen die IP-Adresse des Nutzers um im Falle eines Missbrauchs der Funktion die Identität des Verfassers feststellen zu können.

Newsletter

Meldet sich der Kunde für unseren elektronischen Newsletter an, speichern wir die E-Mail Adresse, die Telefonnummer, den Namen des Kunden, die IP-Adresse sowie das Datum der Anmeldung. Die Speicherung erfolgt lediglich um eine ordnungsgemäße Durchführung des Newsletters gewährleisten zu können. Die erhobenen Daten werden wir nicht an Dritte weitergeben oder für andere Zwecke als den Versand des Newsletters verwenden. Sie können ihre Einwilligung in die Speicherung sowie Nutzung der Daten jederzeit widerrufen. Dies kann über einen Link im Newsletter oder per Mitteilung an uns erfolgen.

Facebook

Auf unseren Websites sind Elemente des sozialen Netzwerkes Facebook integriert, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Ruft ein Besucher eine unserer Webseiten auf, auf denen Elemente von Facebook integriert sind, so stellt ihr Browser automatisch eine Verbindung zu den Servern von Facebook her und übermittelt und speichert die durch die Facebook-Elemente gesammelten Daten. Dies geschieht auch, wenn sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook angemeldet sind. Bei den übermittelten Daten handelt es sich im wesentlichen um ihre IP-Adresse, die Browserversion und das verwendete Betriebssystem, die URL der Seite, auf der der Like-Button eingebunden ist sowie den Referrer-Link (Herkunft des Besuchers wenn er einem Link gefolgt ist). Diese Daten dienen statistischen Zwecken und können keiner direkten Person zugeordnet werden. Ist der Besucher jedoch bei Facebook registriert und während seines Besuches bei Facebook eingeloggt, so können die durch die Facebook-Elemente gesammelten und übermittelten Daten dem Profil des Besuchers unmittelbar zugeordnet werden. Weiterhin wird das Anklicken des ‘Gefällt mir’-Buttons oder die Abgabe eines Kommentars an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die dabei gesammelten Informationen können dem Facebook-Profil des Besuchers eindeutig zugeordnet werden und werden außerdem auf dem Facebook-Profil des Besuchers veröffentlicht. Um einer direkten Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person zu entgehen, muss der Nutzer bei Facebook ausgeloggt sein bzw. die Cookies von Facebook löschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf den Inhalt aller übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: http://de-de.facebook.com/policy.php.

HINWEISE ZUR DATENVERARBEITUNG IM ZUSAMMENHANG MIT GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend “Google” genannt.

Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

RECAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de